Neuausschreibung der Kantinenbewirtschaftung

Der Präsident des Verwaltungsgerichts Minden beabsichtigt, zum nächstmögli­chen Zeitpunkt die Bewirtschaftung seiner Behördenkantine im Gerichtszentrum in Minden neu zu vergeben. Auf der Grundlage der Kantinenricht­linien des Landes Nordrhein-Westfalen soll ein Pachtvertrag mit einem/einer zuver­lässigen, fachkundigen Betreiber/Betreiberin geschlossen werden. Die Angebotsfrist endet am 30.11.2017, 24 Uhr (Eingang der Unterlagen beim Anbieter). Nachfolgend finden Sie die Ausschreibungsunterlagen: